Wechsel Bender zu Husqvarna

Wie wahrscheinlich viele bereits wissen, startet Bender nächste Saison nicht mehr auf seiner altbekannten 300er-zweitakt Yamaha.
Hier bin ich schon fast ein bisschen traurig geworden, als ich das erste Mal davon hörte. Ich hoffe er schafft es mit der neuen Marke und dem neuen Trainer einen Durchbruch zu erzielen. Ich bin gespannt auf die Saison 2016.
(Übrigens, die zwei Supercross auf seinem Kalender fährt er noch auf Yamaha.)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.