Mit dem Winter ist es so eine Sache.

Es ist definitiv, der Winter hat begonnen. Saukalt anders kann ich es nicht ausdrücken.
Nur noch zwei Wochen bis zum ‚Heimspiel‘ für Guillod. Ich freue mich darauf das live miterleben zu dürfen.
Aber bis dahin werde ich wohl mit alten Videos vorlieb nehmen müssen. Glücklicherweise kann man ja sagen, dass das sicher auch keine schlechte Sache ist. Ehrlich gesagt bin ich sogar froh um die Zeit, die ich in der wohligen Wärme verbringen kann.
Naja, ich bin sicher nicht traurig, wenn der Winter vorbei ist und die neue Motocross Saison beginnt.

Bis dann:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.